New PDF release: Arbeit und Reichtum: „Beschäftigung" – „Globalisierung" –

By Margaret Wirth,Wolfgang Möhl

ISBN-10: 3929211149

ISBN-13: 9783929211146

Alle brauchen Arbeit – viele finden keine. guy kann das für ein soziales challenge halten und sich vorstellen, „Beschäftigungsförderung" wäre die passende Antwort, mit staatlichen Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen und einer Senkung der Lohnnebenkosten, mit der „Schaffung von neuen Arbeitsplätzen" durch Teilzeit- und Leiharbeit, oder wie auch immer. Über eine gewisse Absurdität muss guy sich dabei allerdings schon hinwegsetzen: Wenn es nicht mehr so viel zu tun gibt, das Nötige von weniger Leuten in kürzerer Zeit zu erledigen ist – warum braucht dann überhaupt jeder Arbeit und so viele vollgepackte Arbeitsstunden, um leben zu können? Dass weniger Arbeit ersparte Mühe bedeutet: Warum gilt die Gleichung nicht?

Es liegt eben doch noch etwas anderes vor als eine „soziale Problemlage", und jeder weiß auch was once: Dass so viele Leute keine Arbeit finden, liegt an einem ökonomischen challenge. Arbeit unterbleibt, wenn sie nicht rentabel ist, wenn sie dem Unternehmen, in dem und für das sie stattfindet, nicht genügend Geldertrag einbringt. Wenn das so ist, dann findet Arbeit aber auch nur deswegen statt, weil und damit sie einem Unternehmen Gelderträge verschafft. Aus keinem anderen Grund unterbleibt sie dann eben auch, wenn sie nämlich nicht genügend Geld bringt.

Man sollte deswegen auch nicht die Rede vom sozialen challenge „Arbeitslosigkeit" für die Sache nehmen und mehr Anstrengungen für „Beschäftigung" einklagen. Die Absurdität des platforms, der Grund seiner Schädlichkeit für die Masse seiner Insassen, liegt nicht darin, dass Arbeit nicht stattfindet, wenn sie nicht rentabel ist, sondern dass sie stattfindet, weil es um Rentabilität geht. Seine soziale Gemeinheit beginnt nicht damit, dass die Leute, die Arbeit brauchen, oft keine finden; sie besteht schon darin, dass sie eine bezahlte Arbeit brauchen. Dass sie dann noch nicht einmal sicher sein können, eine zu finden, folgt daraus von ganz allein.

Show description

Read Online or Download Arbeit und Reichtum: „Beschäftigung" – „Globalisierung" – „Standort": Anmerkungen zum kapitalistischen Verhältnis zwischen Arbeit und Reichtum (German Edition) PDF

Best politics in german books

Download e-book for kindle: Klar zum Feuern: Gedankensplitter - Blogs und Kommentare by John Martin Ungar

Lesen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen. Oder doch? Die folgenden Texte sind in den letzten drei Jahren entstanden, als Blog-Beitträge für den Freitag und früher auch bei ZEIT-online und als Komentare in der ZEIT-online-Community, als es diese group noch gab und sie noch fruchtbar struggle und diskurssüchtig.

Get Die Ehre des Schweigens: Ein Mafiaboss packt aus - PDF

Ein Mafia-Boss, der nichts bereutZähigkeit und Ehrgeiz, Verschwiegenheit und unbedingte Loyalität führten ihn an die Spitze eines der drei mächtigsten ’Ndrangheta-Clans in Kalabrien. Mit Giuliano Belfiore packt zum ersten Mal ein nach wie vor aktiver Boss aus: über sein Leben, über die blutigen Bräuche und Gesetze und das Selbstverständnis der Mafia.

Read e-book online Ziele von Sozialpolitik in der DDR (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, summary: Das sozialpolitische method der DDR wird vorgestellt und die Ziele dezidiert herausgearbeitet. Diese werden dann mit modernen westlichen Vorstellungen von Wohlfahrtsstaatlichkeit verglichen und Rückschlüsse auf heutige Entwicklungen gezogen.

Download e-book for kindle: Die Internetfalle: Google+, Facebook, Staatstrojaner - Was by Thomas R Köhler

Mehr als forty Millionen Menschen nutzen allein in Deutschland soziale Netzwerke wie fb, Google+ oder XING im net. Dabei sind die meisten Dienstangebote im Netz nur vermeintlich kostenlos. Der Nutzer zahlt mit der Preisgabe persönlicher Daten - mit teils erschreckenden Folgen für Privatleben und Beruf.

Extra resources for Arbeit und Reichtum: „Beschäftigung" – „Globalisierung" – „Standort": Anmerkungen zum kapitalistischen Verhältnis zwischen Arbeit und Reichtum (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Arbeit und Reichtum: „Beschäftigung" – „Globalisierung" – „Standort": Anmerkungen zum kapitalistischen Verhältnis zwischen Arbeit und Reichtum (German Edition) by Margaret Wirth,Wolfgang Möhl


by Kenneth
4.2

Rated 4.47 of 5 – based on 31 votes